Sagt doch der Volksmund: "Was Fritzchen nicht lernt, lernt Fritz nimmermehr". Im Freizeit- und Breitensport lohnt es sich für Fritz und sein weibliches Pendant noch bis ins hohe Alter, etwas neues dazu zu lernen, z.B. im Rahmen einer Übungsleiterausbildung und dieses Wissen in Fortbildungen aufzufrischen.

Nie war Qualifizierung so vielschichtig, so facettenreich - und so wichtig wie heute Deshalb bietet der FLVW Siegen-Wittgenstein seinen Vereinen - über die zahlreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen seiner Fachsparten Fußball, Leichtathletik und Freizeit- und Breitensport hinaus - noch weitere, fachübergreifende Angebote. Die Kurzformel, den stetig gestiegenen Qualifizierungsanforderungen an eine moderne, ehrenamtlich zu leistende Vereinsarbeit auch bedürfnisorientiert entsprechen zu können, lautet:

Qualifizierung = Information + Beratung + Schulung

(Quelle Text: FLVW)